40 JAHRE WINDSURF

Ich fühle mich als ein Weltbürger mit Windsurfen im Herzen. Windsurfen ist der Motor meines Lebens und gab mir Emotionen, Freuden und Erfolge. Windsurfen hat mich ein Athlet werden lassen, Reisender, Trainer, Lehrer und zuletzt seit nun über dreißig Jahren, Unternehmer. Und es ist diese Leidenschaft, die ich in dieser ganzen Zeit nunmehr drei Generationen von Windsurfern versucht habe zu vermitteln. Begonnen hat meine Aktivität in Torbole, der europäischen Hauptstadt des Windsurfens. Wir warten auf Euch, um Euch ein wenig von dieser Leidenschaft mitzugeben.

SCHNUPPERKURS

Theoretische und praktische Kurs zu nähern Windsurfen und ein paar Grundlagen lernen.

A1 Einsteiger

Der richtige Kurs für all jene, die den ersten Versuch mit Brett und Segel bereits hinter sich haben, beim Manövrieren jedoch gewöhnlich “absteigen”. Geschult werden vor allem die schnelle Wende und Halse, darüber hinaus sind eine Einführung in die Trapeztechnik und erste Versuche des Beach-Starts im Kursprogramm vorgesehen. Kurszeit: am Vormittag bei Mittelwind. Ziel des Kurses sind die Sicherheit bei Mittelwindbedingungen und der Sprung hin zum Funboard.

BUCHUNG

A2 Fortgeschrittene

Dieser Kurs ermöglicht den Einstieg in den Funboardspass. Dazu wird der Nordwind früh morgens oder die erste “Ora” genützt. Das Kursprogramm beinhaltet das Erlernen von Fusssteuerungs- und Fussschlaufentechnik, Gleittechnik ohne Schwert, die Regattawende sowie den Beachstart bei stärkerem Wind als Vorbereitung für den Wasserstart. Von nun an sind dem Spass kaum noch Grenzen gesetzt...

BUCHUNG

Allround Fun A3

In diesem Anfängerkurs wird die Fahrt in den verschiedenen Kursrichtungen bei optimaler Körperhaltung und Segelstellung sowie die Basismanöver Wende und Halse geschult, sodass der Surfneuling am Ende des Kurses selbständig surfen kann. Im Theorieunterricht werden Navigations- und Sicherheitsregeln sowie das Montieren von Brett und Rig besprochen. Kurszeit: am Vormittag bei Leicht- und Mittelwind. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses kann der VDWS-Grundschein zum Preis von € 30,00 erworben werden.

BUCHUNG

A4 Water Start

Surfen bei “Ora”! Um auch bei Windstärken über 4 Beaufort problemlos starten zu können, wird in diesem Kurs ausschliesslich der Wasserstart geschult. Die ersten Versuche werden im stehtiefen Wasser mit Hilfe Deines Surflehrers erfolgen, um anschliessend ins tiefe Wasser überzugehen, wobei Du ständig weitere Anweisungen erhältst. Ist das Ziel erreicht, machst Du automatisch den Sprung in den nächsten Kurs...

BUCHUNG

Fun A5

In diesem Kurs wird die Technik des Angleitens auf kürzeren Boards geschult. Mit Hilfe des Gleitsimulators und ausführlichen Anweisungen wirst Du auf die Praxis vorbereitet. Später - auf dem Wasser - wirst Du von Deinem Surflehrer begleitet und verbessert. Alles wird mit einer Videokamera aufgenommen, um dann abends gemeinsam Deine Fehler zu studieren und korrigieren.

BUCHUNG

New Windfoil Experience

Eine neue, unglaubliche und unumgängliche Erfahrung mit den Windfoil: du kannst auf dem Wasser zu fliegen lernen mit unseren Lehrern! Buche deinen Privat Unterricht. Um am Unterricht teilnehmen zu können, ist es notwendig zu wissen, wie man gleitet (Surflevel A5).

Private training windfoil 1,5 h Euro 120,00

BUCHUNG

Freestyle Stage

von den 26. Bis den 31. August Energie, Perfomance und viel Spaß beim gemeinsamen Lernen der grundlegendsten Freestyle-Manöver bis zu den ersten Power Moves beim Freestyler Riccardo Marca.

Camp Requisiten: Jeder Rider muss seine eigene Freestyle-Ausrüstung (Board und Segel) mitbringen.Eine gewisse Erfahrung beim Gleiten mit den Füßen in den Schlaufen, Powerjibe und Wasserstart bei allen Windverhältnissen sind Voraussetzung.

Camps Spezifikationen: Das Camp basiert den ersten Freestyle-Manöver bis zu den ersten Power Moves.Den Camp wendet sich exklusiv an jeden, der sein eigenes Freestyle Level Perfektionieren will bis hin zu ersten Power Moves oder wer die Absicht hat, sich dieser Disziplin zu nähren und die ersten Manöver zu lernen.

Inhalt des Camp: Analyse, Erklärung und Basispraxis der Freestyle Manöver am Land. Video-Session um jedes Manöver besser zu studieren und zu analysieren.

Camp Manöver: vulcan - spock - grubby - flaka - eslide - switch chacho - funnel - switch kono - speed loop

B1 Jungendliche

Kinder und Jugendliche lernen mit geschulten Kindersurflehrern spielend Windsurfen. Zum Kursprogramm in Theorie und Praxis gehören: Fahrt in verschiedenen Richtungen, Wende, Basis-Halse, Einführung in die Sicherheitsregeln. Besonders grosser Wert wird auf optimale Technik und Körperhaltung gelegt. Geschult wird mit speziellen, leichten Kinderriggs. Am Kursende sind die jungen Surfer in der Lage, selbständig und sicher bei Leichtwind zu fahren.

BUCHUNG

Von B2 bis B7

In den Kurse von B2 bis B7 erreichen die Kinder Schritt für Schritt - mit speziell abgestimmten Lernmethoden und Ausrüstung natürlich - die gleichen Kursziele, wie Ihr sie auf den Seiten der Erwachsenenkurse findet.

BUCHUNG

surf camp

Vom 2. Bis 6. Und vom 9. Bis 13. Juli finden, von 9:00 bis 16:00 Uhr, zwei Surf Camp statt. Gedacht für Kindern zwischen 7 und 13 Jahre, von die Anfänger bis die Experten. Den Ziel für Anfänger ist sich am Windsurf zu näheren um einen Erstes Autonomie Level auf den Board zu erreichen, den Wind kennen zu lernen und die Schönheit des Segel Sports zu erleben, für die schon Experten das Ziel ist den bestmögliche Surf-Niveau zu erreichen.

In unserem Zentrum könnt ihr VDWS Lehrer finden, die euch diesem Sport näher bringen, indem sie euch alle Tricks für ein effizientes und entspannendes Paddeln beibringen, können euch begleiten, den Gardasee auf neuen Wegen zu entdecken. Die Gruppenkurse teilen sich auf Grund der Surf- oder Windsurferfahrungen auf.

Anfängerkurse

In diesem Kurs erlernt ihr Grundkenntnisse was das Material, die Sicherheit, das Gleichgeweicht auf dem Brett und den Gebrauch des Paddels betrifft. Nach einem theoretischen Teil beginnt man mit Gleichgewichtsübungen im Wasser, damit man sich daran gewöhnt, den Schwerpunkt auf dem Brett zu halten. Der Unterricht geht dann weiter, indem man das Brett mit dem Paddel antreibt.

BUCHUNG

Anfängerkurs 2. Level

Nachdem man Sicherheit auf dem Brett gewonnen hat, beginnt die Perfektionierung des Paddelns, um die Effizienz zu erhöhen, und den Energieverbrauch zu reduzieren, indem der Spaß und die Ausdauer proportional mehr wird. Auch die Kontrolle der Wendigkeit des Brettes wird mehr, was kleinere Kurven ermöglicht.

BUCHUNG

SUP SAFARI GRUPPEN

Die Dauer der Ausflüge variiert je nach aerobischen Bedingungen und technischen Level der Teilnehmer und auch je nach Wetterbedingungen. Normalerweise beginnt man mit dem Wind vom Norden und man fährt mit dem „ORA“ zurück, der vom Süden her bläst. Somit kann man am besten den Windantrieb ausnützen, indem man beim Zurückfahren die Möglichkeit hat, einige Wellen zu surfen. Auf halber Strecke rastet man sich aus. Man macht eine Pause an einem der kleinen Strände, die der Gardasee anbietet, um eine Kleinigkeit zu essen. Während des Ausflugs hat der Trainer die Möglichkeit, euch wichtige Ratschläge zu geben, was die Haltung, das Paddeln betrifft, und andere kleine Geheimnisse vom SUP.

FAMILIENRABATT

Seid Ihr eine Familie mit 4 Personen und möchtet alle an einem unserer Kurse teilnehmen? Dann bekommt Ihr einen Preisnachlass von 10%. Seid Ihr eine Gruppe von Freunden, möchtet Ihr alle gemeinsam an einem unserer Surfkurse teilnehmen? Wir bieten Euch einen tollen Preisnachlass. Informiert Euch schnell!

WINDSURF KURSPREISE

PRIVATSTUNDEN

Auf Anfrage vermitteln wir gerne Privatstunden mit oder ohne persönlicher Ausrüstung.

ZEIT 2 Stunden 3 Stunden
euro 105,00 euro 135,00 Mit Material
euro 85,00 euro 125,00 Ohne Material
 
A1 EINSTEIGER / A2 FORTGESCHRITTENE / A3 ALLROUND FUN
SCHNUPPENKURS (3 h) euro 59,00
1 Lektion (3 1/2 h) euro 72,00
2 Lektionen (7 h) euro 130,00
3 Lektionen (10 1/2 h) euro 189,00
4 Lektionen (14 h) euro 248,00
5 Lektionen (17 1/2 h) euro 295,00
6 Lektionen (21 h) euro 342,00
7 Lektionen (24 1/2 h) euro 399,00
A4 WATER START / A5 FUN / A6 FUN PRO / A7 SPECIAL FUN / A8 FREISTYLE
1 Lektion (4 h) euro 72,00
2 Lektionen (8 h) euro 130,00
3 Lektionen (12 h) euro 189,00
4 Lektionen (16 h) euro 248,00
5 Lektionen (20 h) euro 295,00
6 Lektionen (24 h) euro 342,00
7 Lektionen (28 h) euro 399,00
Jeder extra Kurstag € 57,00. Die Kurse, die am Vormittag stattfinden, dauern 3 ½ Stunden pro Tag. Die Kurse, die am Nachmittag stattfinden, dauern 4 Stunden pro Tag. Wenn die Teilnehmer nur zwei sind, dauern die Kurse 2 ½ Stunden pro Tag.

KURSE ORGANIZIRUNG

Die Kurse finden an allen Tagen in der Woche und bei jedem Wetter statt.

Das Unterrichtsprogramm beinhaltet theoretischen Unterricht an Land und anschliessend die Praxis auf dem Wasser. Deine Leistungsstufe wird bei einem ausführlichen Gespräch mit Deinem Surflehrer bestimmt, so dass Du immer in der richtigen Gruppe teilnehmen kannst. Stellt sich im Laufe des Unterrichts heraus, dass das Können dem Kursniveau nicht entspricht oder es sich stark verbessert, kann in die nächste Kursstufe gewechselt werden. Alle Kurse können in deutscher, italienischer, englischer, holländischer, polnisch und französischer Sprache abgehalten werden. Am Ende des Kurses wird jedem unserer Schüler eine Ability Surfcard ausgehändigt. Es handelt sich dabei um eine Karte, auf der das jeweilige Niveau des Schülers am Kursende eingetragen wird. Wenn Du willst, kannst Du auch den VDWS Surf- Grundschein erhalten, mit dem man in allen Surfcentern der Welt zum Surfen berechtigt ist. Um diesen Grundschein zu erhalten, muss zusätzlich zum normalen Surfkurs in unserer Schule eine spezielle Prüfung abgelegt werden. Auf Anfrage können Kurse auch auf einzelne Wochenenden aufgeteilt werden. Jeder, der an einem Surfkurs des Surfcenters teilnehmen möchte, muss einen offiziellen gültigen Personalausweis vorweisen, der vom Sekretariat des Centers bis zum Kursende einbehalten werden muss. Die Schule lehnt jede Verantwortung (ausser A1 und B1 Kurse) auf eventuelle Schäden oder Bruch am Material während des Kurses ab. Man kann die Ausrüstung allerdings versichern.

KURSZEITEN

Von 09:00 bis 12:30
Snupperkurs / A1 / A2 / A3
mit Nord (Pelér) Wind

Vom 13:30 bis 17:30
A4 / A5 / A6 / A7 / A8
mit Starkwind "Ora"

UNSERE LEISTUNGEN

 
servizio 1 Badezimmer mit Warmwasserdusche
servizio 2 Männliche und weibliche Umkleideräume
servizio 3 nur für Surfbretter Reserviert
servizio 4 Neoprenahzug Lagerung
servizio 5 Tresor
servizio 6 Rettungsboot
servizio 7 Shore Personal Hilfe
servizio 8 Relax-Bereich und Mini-Bar mit Snacks und warme / kalte Getränke
servizio 9 Live webcam
servizio 10 Wetterstation
servizio 11 Freies Ufer oder bezahlt Ufer mit Sonnenschirmen und Liegestühlen
servizio 12 Kostenlose Parkplätze mit begrenztem Platz für Kurse Teilnehmer und / oder Vermietung Kunden
servizio 13 Kinderspielplatz
servizio 14 Sonderpreise im Restaurant in der Nähe der Schule

VERMITTLUNGSMETHODEN

GLEIT SIMULATOR

Ihr könnt mit seiner Hilfe die Fussschlaufentechnik und die ideale Körperposition Schritt für Schritt optimal einstudieren, um dann später im Wasser unfreiwillige Tauchgänge vermeiden zu können.

ABILTY SURF CARD

Jedem unserer Schüler wird eine Ability Surfcard ausgehändigt. Es handelt sich dabei um eine Card, auf der das jeweilige Niveau des Schülers am Kursende eingetragen wird.

VIDEO CLINIC CONTROL

Mit VCC (”Video Clinic Control”) erwartet Euch die beste Unterrichtsmethode, um schwierigste Manöver in kürzester Zeit zu erlernen.

LADY LIGHT RIG

Speziell für unsere Damen stehen dieses Jahr Lady Light Rig zur Verfügung. Der superleichte Gabelbaum sowie der Carbonmast garantieren ein sehr leichtes und handliches Rig - damit macht das Lernen dem “schwächeren” Geschlecht noch viel mehr Spass!

VDWS GRUNDSCHEIN

Grundschein, mit dem man in allen Surfcentern der Welt zum Surfen berechtigt ist, vergleichbar etwa mit dem Padi-Grundschein der Taucher. Um dieses Diplom zu erhalten, muss zusätzlich zum normalen Surfkurs in unserer Schule eine spezielle Prüfung abgelegt werden. Kosten: € 30,00.

KIDS REVOLUTION

Gleiten, Halsen oder sogar die extremsten Freestylemanoever sind selbst fuer die kleinsten Windsurftalente kein Problem mehr.

Das Vasco Renna Surf Center stellt den Surf-Cracks der Zukunft die neuen, voll durchgelatteten Gaastra Maverick Segel mit extra duennem Gabelbaum und Skinny-Carbonmast zur Verfuegung. Somit sind die Segel extrem leicht und garantieren einen einfachen und schnellen Lernerfolg.

FIV

Vasco, mehrfacher italienischer Meister, Olympiateilnehmer und vom italienischen Seglerverband anerkannter Instruktor, garantiert für einen absolut professionell geführten Schulbetrieb.

KURSE FÜR VDWS INSTRUKTOREN

Wenn Du ein tüchtiger Surfer bist und glaubst, die Eigenschaften zu haben, um in unserem Center zu unterrichten, kannst Du einen Kurs machen, die Prüfungen bestehen und die Praktikumsstunden ableisten, um das internazionale VDWS-Instruktorendiplom zu bekommen.

RESCUE SERVICE

Unser Rettungsboot sorgt für Hilfe und Unterstützung für alle unsere Kunden und Studenten.

UNSERE LEISTUNGEN

 
servizio 1 Badezimmer mit Warmwasserdusche
servizio 2 Männliche und weibliche Umkleideräume
servizio 3 nur für Surfbretter Reserviert
servizio 4 Neoprenahzug Lagerung
servizio 5 Tresor
servizio 6 Rettungsboot
servizio 7 Shore Personal Hilfe
servizio 8 Relax-Bereich und Mini-Bar mit Snacks und warme / kalte Getränke
servizio 9 Live webcam
servizio 10 Wetterstation
servizio 11 Freies Ufer oder bezahlt Ufer mit Sonnenschirmen und Liegestühlen
servizio 12 Kostenlose Parkplätze mit begrenztem Platz für Kurse Teilnehmer und / oder Vermietung Kunden
servizio 13 Kinderspielplatz
servizio 14 Sonderpreise im Restaurant in der Nähe der Schule
wind-icon

WINDGARANTIE

Wenn ein Kurs wegen Windmangels nicht beendet wird, erhält der Kursteilnehmer einen Gutschein über die fehlenden Stunden, den er zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kann (ausgenommen LAST MINUTE und spezielle Angebote).

insurance-icon

VERSICHERUNG

Durch Bezahlung der Kursgebühr schließt Du gleichzeitig eine Haftpflichtversicherung ab.

wind-icon

SPECIAL LESSONS ABO

Du möchtest einen Surfkurs machen, weisst aber noch nicht genau, wann Du Zeit hast? Kein Problem. Du kannst den Surfkurs auf verschiedene Wochenenden oder andere Tage der Woche während der Saison aufteilen, ganz individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmt.

insurance-icon

ABILITY SURF CARD

Jedem unserer Schüler wird eine Ability Surfcard ausgehändigt. Es handelt sich dabei um eine Card, auf der das jeweilige Niveau des Schülers am Kursende eingetragen wird.

wind-icon

GRUPPENAKTIVITäTEN

Wir bieten Gruppenkurse zu günstigen Preisen, mit Unterkunft in Torbole zu Erhalten

insurance-icon

GESCHENKKARTEN

Bei uns können Sie einen Windsurfurlaub an Freunde und Familie schenken. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.

wind-icon

WINDGARANTIE

Wenn ein Kurs wegen Windmangels nicht beendet wird, erhält der Kursteilnehmer einen Gutschein über die fehlenden Stunden, den er zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kann (ausgenommen LAST MINUTE und spezielle Angebote).

insurance-icon

VERSICHERUNG

Durch Bezahlung der Kursgebühr schließt Du gleichzeitig eine Haftpflichtversicherung ab.

wind-icon

WINDGARANTIE

Wenn ein Kurs wegen Windmangels nicht beendet wird, erhält der Kursteilnehmer einen Gutschein über die fehlenden Stunden, den er zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kann (ausgenommen LAST MINUTE und spezielle Angebote).

insurance-icon

VERSICHERUNG

Durch Bezahlung der Kursgebühr schließt Du gleichzeitig eine Haftpflichtversicherung ab.

wind-icon

WINDGARANTIE

Wenn ein Kurs wegen Windmangels nicht beendet wird, erhält der Kursteilnehmer einen Gutschein über die fehlenden Stunden, den er zu einem späteren Zeitpunkt einlösen kann (ausgenommen LAST MINUTE und spezielle Angebote).

insurance-icon

VERSICHERUNG

Durch Bezahlung der Kursgebühr schließt Du gleichzeitig eine Haftpflichtversicherung ab.

logo video